Partyurlaub Dubrovnik


Dubrovnik ist eine Hafenstadt und ein Fremdenverkehrszentrum des südkroatischen Küstenlandes mit 49278 Einwohnern. Dubrovnik liegt am Fuße des Kalkberges Srdj (Sergiusberg, 412 m) in einem Tal, das nach Südwesten hin mit der Anhöhe Lapad und einer kleinen Insel, die den ältesten Stadtteil von Dubrovnik trägt, abschließt. Durch Aufschüttung des sumpfigen Tales zwischen der Bucht von Gruz im Norden und dem Alten Port im Süden und die Entstehung der Placa (Stradun) wurde der alte Stadtkern von Dubrovnik mit der auf der anderen Talseite liegenden Vorstadt verbunden. Somit wurde Stradun zur Haupt- und Flanierstraße der Stadt; ihre beiden Endpunkte sind die Stadttore Ploce im Osten und Pile im Westen. Nach dem Bau des Hafens von Gruz verbindet sich dieses Gebiet allmählich mit dem alten Stadtkern. Später breitete sich Dubrovnik auch auf die Halbinsel Lapad, die Sockelzone des Sergiusberges sowie außerhalb der Stadtmauern in Richtung Zupa aus.
Das Klima in Dubrovnik prägen warme und trockene Sommer und milde Winter. Dubrovnik hat 2554 Sonnenstunden im Jahr und nimmt unter den südeuropäischen Städten eine führende Stellung ein. Im Juli gibt es täglich 12,4 Sonnenstunden (wie in Alexandria). Üppige und subtropische Vegetation (Oliven, Mandeln, Zitrusfrüchte, Rosmarin, Lorbeer, Steineichen, Kiefern, Pinien, Zypressen). Im Südosten des alten Stadtkerns von Dubrovnik liegt das Touristengebiet Ploce (Strände), im Westen Lapad (Sportplätze, Strände, Promenaden), im Nordwesten Gruz mit dem gleichnamigen Hafen. In der Stadt wirken wichtige Kulturinstitutionen, die Sommerfestspiele von Dubrovnik u.a.

Für eine gründliche Besichtigung der Stadt Dubrovnik, seiner Schätze und Denkmäler sind mehrere Tage notwendig. Doch bereits ein Spaziergang auf dem Stradun, durch die schmalen Gassen und Geschäfte, über die monumentalen Wehrmauern und Befestigungsanlagen vermittelt dem Gast einen Eindruck von der tausendjährigen Schönheit dieser Stadt, ihres muschelförmigen historischen Kerns, ihrer durch die Jahrhunderte verfeinerten Maurer-, Steinmetz- und Schnitzkünste, der Geschichte des Rektorenpalastes, der Schätze der Bibliothek, der ältesten Apotheke im Süden Europas u.a. – Dubrovnik eignet sich auch vor allem für Jugendreisen Kroatien, da die Jugendlichen hier Sonne, Strand und Meer vorfinden – aber auch sehr viel über die Geschichte und die Tradition der Stadt lernen können.

© Copyright Partyurlaub in Kroatien :: Zrce Novalja After Beach Party - Designed by Pexeto